ISB Eigenproduktion Strom

Nein, Autarkie war nieunserZiel. Wäre auch verrückt. Aber den Eigen-Verbrauch durch eine eigene PV-Anlage mitzuproduzieren ist heute für JEDEN lukrativ. Wir beraten auch Sie gerne zu diesem Thema. Und NEIN, wir verkaufen Ihnen keine Anlage. Gerne nennen wir Ihnen einen Installateur, wenn Sie es wünschen. Doch sind wir für den Vertrieb oder die Erstellung einer PV-Anlage nicht zuständig. So können wir Sie vollkommen neutral beraten. Und ja, es gibt die Fälle, in denen die Anschaffung einer derartigen Anlage nicht wirtschaftlich ist. Doch diese sind selten. Wäre die Photovoltaik nur ein einziger Hyp, liesen sich nicht immer mehr Bundesbürger eine solche auf Dach bauen. Es hätte sich nach zwei-drei Jahren herumgesprochen, wäre es eine Verlustgeschäft.

Klicken Sie einfach den folgenden unterstrichenen blauen Text an. Sollte dieses nicht funktionieren, kopieren Sie diesen und fügen in in die URLZeile ein:

 

https://monitoringpublic.solaredge.com/solaredge-web/p/site/public?name=ISBPVMonitoring#/dashboard

 

Sie brauchen mehr Informationen über Eigenquote (Eigenverbrauchs-, Eigennutzungsanteil) des produzierten Strom, wie Sie diesen steigern können oder worin der Unterschied zwischen dem Eigennutzungs- und Eigenproduktionsanteil besteht. Senden Sie uns einfach ein Mail an photovoltaik@isb-liebich.de  oder klicken Sie einfach auf das Wort HIER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ISB * IngenieurServiceBau